Datenschutz

DATENSCHUTZ


 

PERSONENBEZOGENE DATEN

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer der Site), fallen nicht darunter. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.


ERHEBUNG UND VERWENDUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Die Datenschutzpraxis von der Fa. Hochleitner steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Die Fa. Hochleitner wird Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, gibt die Fa. Hochleitner Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Es wird sichergestellt, dass sämtliche erhobenen Daten ausschließlich in gesetzlich zulässiger Weise erhoben, gespeichert, verwendet und verarbeitet werden.

Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie einkaufen möchten, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben.

Damit Sie im Shop bestellen können und Ihre Bestellung bearbeitet werden kann, benötigt die Fa. Hochleitner Ihren Vornamen, Ihren Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungs- und - falls abweichend - Ihre Lieferanschrift (Strasse, Postleitzahl, Ort), Ihre Telefon-Nummer sowie ein Passwort, unter dem Sie sich in Hochleitner Onlineshop anmelden. Bei Bestellungen im Hochleitner Onlineshop müssen Sie dann künftig Ihre Daten nach dem Log-In nicht noch mal eingeben. Sie können sie aber jederzeit ändern und auch eine abweichende Lieferadresse angeben. Unmittelbar nach Ihrer Registrierung erhalten Sie eine Bestätigung hierzu per Email. Als Benutzername fungiert Ihre Email-Adresse. E-Mail-Adresse und Telefonnummer benötigt die Fa. Hochleitner ferner zur schnellen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Nachfragen und Auskünften im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. Bei Vorkasse benötigt die Fa. Hochleitner keine zusätzlichen, als die genannten Daten. So kann die Fa. Hochleitner Ihren Auftrag ausführen und Sie über Ihren Bestellstatus auf dem Laufenden halten. Darüber hinaus benötigen wir im Falle der Kreditkartenzahlung den Kreditkartentyp, Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum der Kreditkarte und die Prüfziffer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Ihre Daten über die Zahlung per Kreditkarte werden von uns nicht erhoben, da die Kreditkartenzahlung über unseren Zahlungspartner Concardis abgewickelt wird. Unser Zahlungspartner verschlüsselt Ihre Kreditkartendaten per SSL (mindestens 128bit) bei der Datenübertragung.


NUTZUNG UND WEITERGABE IHRER DATEN

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung und streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. die Post. Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift, einer behördlichen Anordnung oder eines amtlichen Ermittlungsverfahrens sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, die jeweiligen Daten der Behörde zur Verfügung zu stellen.


NEWSLETTER UND INFOS

Wenn Sie Informationsmaterial, Newsletter oder Broschüren bestellen, werden Sie von der Fa. Hochleitner u. U. nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen, zumindest jedoch nach Ihrer Email-Adresse gefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten bekannt geben. Ihre Angaben speichert die Fa. Hochleitner auf besonders geschützten Servern in Österreich. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. Wenn Sie die Leistungen nicht mehr beziehen möchten kontaktieren Sie uns bitte.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf den Servern von electronic4you u. U. Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.


AUSKUNFTSRECHT

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern es gesetzlich möglich ist.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten